Scuola Germanica
Sprache / Lingua
icona de
icone it

News

 
18. Juni 2020

DSG Art Challenge – Kunstprojekt der DSG

Während der letzten Monate konnten wir uns nicht im Schulhaus begegnen, daher erschien es der
Kunstlehrerin des Gymnasiums, Frau Dolderer, wichtig, in allen Klassen und in Zusammenarbeit
mit den Kolleginnen aus Kindergarten und Grundschule ein schulübergreifendes Kunstprojekt
umzusetzen. Der Vorschlag wurde gerne angenommen und zahlreiche Beiträge aus allen Klassen
eingereicht. Aus jeder Klassenstufe wurden einige Arbeiten stellvertretend für die Bildergalerie
ausgewählt. Hier in der Fotogalerie seht ihr uns somit vereint!

Anregung war die Aufforderung des Getty Museums, ein Kunstwerk ihrer Sammlung in den
eigenen vier Wänden mit den vorhandenen Personen und Gegenständen nachzustellen. Die
Kunstwerke, die am meisten Anklang fanden, sind „Das Mädchen mit dem Perlenohrring“ von
Vermeer und „Der Menschensohn“ von Magritte. Auch „Der Schrei“ von Munch und die Arbeiten
von Leonardo, Michelangelo, Pontormo, Caravaggio und Banksy waren sehr gefragt.

Einige Schüler haben sich mit ihrer persönlichen Interpretation der Kunstwerke besonders hervorgetan und gingen in das Rennen um den Sieg in den drei verschiedenen Altersgruppen (Kiga-Klasse 4, Klasse 5-9, Klasse 10-12). Aus Klasse 4a überzeugt Filippo mit seiner außergewöhnlichen Interpretation der Sonnenblumen von Monet und Filippo aus Klasse 6d mit seiner humorvollen Darstellung einer antiken Skulptur. Anita aus Klasse 10 überzeugt mit ihrer stilsicheren Hommage an Picasso. Der Klassenpreis geht an die Klasse 4a, die durchweg sehr gute Arbeiten einreichte (hier seht ihr die Bilder zu den „Klassikern“ Michelangelo, Vermeer, Munch und Magritte aus dieser Klasse, weitere Arbeiten in der Fotogalerie) und bei der die Auswahl besonders schwer fiel. Eine besondere Erwähnung erhalten die Geschwister, die sich zusammen in Pose gestellt haben. Herzlichen Glückwunsch!
Link zur Fotogalerie:

https://drive.google.com/drive/folders/1zG1Ye3VJiJxEpbLNuZ3ERlduTMNE1tii?usp=sharing