Scuola Germanica
Sprache / Lingua
icona de
icone it

News

 
23. Dezember 2021

Immer wieder ein neuer Vorlesetag…

Einmal im Monat dürfen die Kinder ein Buch von zu Hause mit in unseren Kindergarten mitbringen. Wir suchen eines dieser Bücher aus und lesen es gemeinsam mit den Kindern. Diesmal haben wir „La rabbia di Matteo“ vorgelesen. Dieses Buch spricht vom kleinen Matteo, der oft wütend ist.

Kinder sind kleine Vulkane, die manchmal ausbrechen und ihrer Wut freien Lauf lassen. Die Wut gehört zu unseren Emotionen dazu. Wir müssen den Kindern beibringen, mit dieser Wut umzugehen. Denn sonst riskiert man, am Ende alleine zu bleiben.

Genau darüber spricht diese Buch und ich kann es nur empfehlen, denn es regt zum Nachdenken an. Es werden die verschiedenen Seiten der Wut analysiert und das Buch zeigt auf, was passiert, wenn man sich von der Wut leiten lässt. Wird es Matteo gelingen, seine Wut unter Kontrolle zu bringen und Frieden zu finden?

 

Tiziana Errico (Erzieherin)